Einzelpost

"Das Leben wär´ nur halb so nett, wenn ...

... keiner einen Vogel hätt." Meine Oma hat das oft gesagt. Also Lippen spitzen, einige Atemzüge ein- und ausatmen. Augen dabei offen halten. Im Anschluss Augen und Lippen locker lassen und tief ausatmen. Das wirkt wie ein kleiner Sauerstoffschub. Piep, piep, piep... wir haben uns alle lieb.

Durchatmen